dpf

Wir bieten Ihnen als Service die Deaktivierung bzw. Entfernung des Dieselrußpartikelfilter (DPF) an, auch für die Abgasrückführung (AGR) sowie AdBlue.

Vorteile einer DPF-Deaktivierung:

  • die DPF Regeneration unterbleibt

  • weniger Kraftstoffverbrauch

  • keine teuren Reparaturen von DPF, AGR, AdBlue und anderen Komponenten

  • keine teuren Folgereparaturen, wie z. B. Motorschaden durch Ölverdünnung

  • geringerer Verschleiß durch Ablagerungen, dadurch erhöht sich die Lebensdauer des Motors

  • die Diagnosefunktionen bleiben vollständig erhalten

  • Fahrzeug geht nicht in den Notlauf infolge von DPF-Problemen

ACHTUNG: Wir weisen hiermit darauf hin, dass die Deaktivierung des DPF / AGR  im Geltungsbereich der STVZO nicht zulässig ist.